Home Glücksrezepte Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse

by eineportionglueck

(Werbung)

Kennst du das, wenn man manchmal einfach keine Zeit und Lust zum Kochen hat und es einfach schnell gehen muss? Und am besten soll es aber trotzdem keine Fertigpizza sein, sondern gesund, frisch und lecker schmecken. Gar nicht so einfach! Aber ich glaube, das kennen wir alle. 😉 Aber zum Glück gibt es dafür jede Menge gesunde Lösungen und eine davon möchte ich euch heute zeigen!

 

Omilis Soßen

Omilis Soßen

 

Omilis hausgemachte Soßen

Omilis Soßen von der Alber Family sind genau das Richtige für solche Tage, an denen es schnell gehen muss – aber trotzdem gut schmecken soll. Omilis Soßen sind fertige Soßen – nach Omas Rezept hergestellt, ohne Geschmacksverstärker, ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Zuckerzusatz und aus kontrolliert biologischem Anbau. Also sozusagen die gesunde und leckere Alternative zu Fertigsoßen! Die Soßen sollen vor allem Eltern das Kochen im Alltag erleichtern und sind super für Kinder geeignet . Es gibt drei verschiedene Soßen: den kleinen Goldspatz (helle Rahmsoße), den kleinen Räuber (Bratensoße Schweinebraten Art) und den kleinen Schlawiner (fränkische Lebkuchensoße).

 

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse

 

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße (Omilis kleiner Goldspatz) und Fetakäse

Ich hab die helle Rahmsoße (kleiner Goldspatz) ausprobiert, ein bisschen aufgepeppt und daraus ist ein super leckeres Rezept geworden! Die Soße habe ich mit Pilzen und Zucchinis verfeinert. So schmeckt die Rahmsoße noch besser und trotzdem geht’s total schnell. Einfach Pilze und Zucchinis anbraten, Soße dazugeben und kurz warm werden lassen und fertig. Dazu gibt’s Nudeln, Fetakäse und frischen Basilikum. Oberlecker, schnell und dazu noch gesund, was will man mehr?!

 

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse

 

Perfekt wenn’s schnell gehen soll und trotzdem oberlecker und gesund sein soll. Das Rezept wirst Du lieben!

Nudeln mit Pilz-Rahmsoße und Fetakäse
 
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Portionen: 2 Portionen
Zutaten
  • 250 g Nudeln
  • Omilis kleiner Goldspatz (helle Rahmsoße)
  • ½ Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 250 g Pilze
  • 100 g Fetakäse
  • Frischer Basilikum
  • Butter
Anleitung
  1. Zuerst das Wasser für die Nudeln kochen und die Nudeln in das kochende Wasser geben (Wasser nach Bedarf salzen).
  2. Währenddessen die Zwiebel, die Zucchini und die Pilze waschen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Die Zwiebel in etwas Butter anbraten, bis die Zwiebelstücke schön glasig sind.
  4. Dann die Zucchini und die Pilze dazugeben und alles 5-10 Minuten zusammen anbraten.
  5. Die helle Rahmsoße über das Gemüse geben und kurz warm werden lassen (bei mittlerer Hitze).
  6. Die Nudeln abgießen. Die Soße, den Fetakäse und ein paar Blätter frischen Basilikum darüber geben und genießen!

 

Habt ihr auch Rezepte, die ihr gerne kocht, wenn’s mal schnell gehen muss? Lasst es mich wissen, ich bin gespannt! Was übrigens auch super ist, wenn man keine Zeit hat, sind schnelle Flammkuchen-Toasts! 😉

 

0 comment

Das könnte dich auch interessieren...

Leave a Comment

Rate this recipe: